Prozesse und Digitalisierung



Neuer Fluss für Abläufe und Zukunftsfähigkeit

Der stetige Wandel der Arbeits- und Markterfordernisse ist präsenter denn je. Eine Beschäftigung mit neuen Themen ist demnach jetzt besonders lohnenswert und sollte nicht verschoben werden. Anhaltende Trends wie Digitalisierung, Cloud, Industrie 4.0 etablieren sich weiter und wollen rechtzeitig gemeistert werden. Miteinander synchronisierte Prozesse in allen Industrien erfordern ein zunehmend vernetztes Denken. Wo Prozessoptimierung jedoch schon lange zur Pflicht und nicht mehr nur zur Kür gehört, zeigt sich die digitale Anpassung mittelständischer Unternehmen noch eher träge statt rege. Eine Beratung zu Potenzialen der eigenen Digitalisierung kann hier wichtige Impulse setzen.



Geschäftsprozesse optimieren, Geschäftsmodelle adaptieren

Mit unserem IPML-Beratungsansatz ERP@Digitalisierung wollen wir Unternehmen für die Möglichkeiten verknüpften Handelns sensibilisieren. Mitunter gibt es in Ihrem Unternehmen bereits aktuelle Projektüberlegungen zu ERP-Auswahl und ERP-Einführung. Nutzen Sie diese seltene Chance, um eine notwendige Veränderung Ihrer Organisation ganzheitlich auszurichten. IPML als IT-Institut für Softwareauswahl, Prozessoptimierung und Beratung Digitalisierung begleitet Sie auf dem Weg in die digitale Zukunft. Erfahrene Berater und erprobte Methoden helfen Ihnen, für Sie noch getrennte Themen stimmig zu verbinden und damit ein gelungenes Change-Management zu initiieren.

Doch nicht nur die Beratung zu Digitalisierung bleibt ein gefragtes Thema. IPML hilft Unternehmen beständig, eigene Geschäftsprozesse zielführend zu optimieren. Gerade der Blick auf Erfordernisse durch Industrie 4.0 eröffnet bisher nicht dagewesene Stellschrauben zur Prozessoptimierung. Finden wir heraus, was Sie voranbringt. Nehmen wir gemeinsam den ersten Schritt.

 


 

Potenzialanalyse

Um Potenziale zu verwirklichen, gilt es, sie im Vorgang auch zu erfassen. Die Analyse von Chancen und Risiken stellt damit einen essentiellen Bestandteil der eigenen Prozessoptimierung dar. Denken Sie frühzeitig an ein sicheres Prozessfundament und profitieren Sie von professionellen Methoden der IPML- Toolbox.

Mehr zu Potenzialanalysen
 

Prozessgestaltung

Geschäftsprozesse zu optimieren ist ein notwendiger und lohnenswerter Ansatz zum Erhalt und Ausbau der eigenen Wettbewerbsfähigkeit. Die Prozessoptimierung dient dabei der eigenen Effizienzsteigerung und dem Abbau von Prozessfehlern. Werden Sie aktiv und verhelfen Sie mit fundierter Beraterunterstützung durch IPML Prozessketten zu mehr Flow.


Mehr zu Prozessgestaltung


 

Prozesse und Digitalisierung – Verknüpftes Handeln für eine vernetzte Welt.

 
 
 
 

Kontaktieren Sie uns jetzt und erfahren Sie mehr


Nachricht schreiben Rückruf anfordern